Beste Preise garantiert
 Ankunft
Ankunft
 Abfahrt
Abfahrt
Ardèche

Die schönsten Dörfer der Ardèche

La Gourguille liegt in der Nähe der Ardèche und ihrer vielen außergewöhnlichen Dörfer. Während Ihres Aufenthalts in Balazuc empfehlen wir Ihnen, den Pont du Village, das Handwerkerhaus und das Museum der Ardèche zu entdecken. Setzen Sie Ihre Ardèche-Expedition mit dem Dorf Vogüe mit seinem Schloss, seinem alten Dorf, der Kapelle Sainte-Cerise und der Kirche Sainte-Marie fort. In der Ardèche entdecken Sie das Dorf Saint-Montan und die Überreste seiner imposanten Burg. Im Herzen der Garrigue der Ardèche halten Sie im Dorf Labeaume, das sich an Kalksteinfelsen schmiegt.

Die Chauvet-Höhle

Eine der wichtigsten Aktivitäten in der Ardèche ist ein Besuch der Chauvet-Höhle. Diese 36.000 Jahre alte Höhle wurde 1994 entdeckt. Sie können ihre konforme Nachbildung besichtigen und so die außergewöhnliche Sammlung von Gemälden, Zeichnungen und Stichen aus einer anderen Epoche entdecken. Sie werden Ihren Besuch auf einem Gehweg zwischen Stalagmiten und Stalaktiten machen.

Die Bogenbrücke

Entdecken Sie diesen außergewöhnlichen und atemberaubenden Ort während Ihres Aufenthalts in der Ardèche. Diese geologische Kuriosität ist mit ihren 54 Metern Höhe und 60 Metern Breite einzigartig. Am Eingang der Gorges de l'Ardèche gelegen, ist die Pont de l'Arc bei einer Kanufahrt, einer Wanderung oder einem Bad sichtbar.

Abstieg der Ardèche

Viele nautische Stützpunkte bieten Ihnen an, die Ardèche hinunterzufahren und die Gorges de l'Ardèche mit dem Kanu-Kajak zu entdecken. Im Herzen der Natur können Sie nach Belieben eine entspannende oder sportlichere Aktivität genießen.